Willkommen in der kleinen Welt des Zwergerl e.V.!
Willkommen in der kleinen Welt des Zwergerl e.V.!

Anfrage freier Plätze

Sie suchen einen freien Kindergarten-Platz im Zwergerl für das Kindergartenjahr 2018/2019?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt

 

Zwergerl e.V.

Ramersdorfer Straße 1

81669 München

 

zum Kontaktformular 

Gefördert durch 

Die Natur erleben.

Ein phantasievoll angelegter Garten bietet den Kindern Raum für sinnliche und inhaltliche Erfahrungen. Gemeinsam wird gepflanzt, gepflegt und geerntet. Die Kinder lernen so auf spielerische Weise, ihre Umwelt zu schätzen, zu schützen und Verantwortung zu übernehmen. Der Garten vermittelt den Kindern die Natur im Lauf der Jahreszeiten mit den unterschiedlichen Farben, Gerüchen, Geräuschen und Temperaturen.

 

Auch bietet der Garten Anregungen zu tausendfachen Beobachtungen und Fragen. Was macht das Eichhörnchen, wohin läuft es, was isst es, wie lebt es? Was passiert mit den Blättern der Bäume im Herbst? Wo sind die Tiere im Winter? Das Erleben im Garten ist eine ständige Auseinandersetzung mit den Vorgängen der Natur.

 

Bei fast jedem Wetter geht es nach draußen. Durch die Bewegung an der frischen Luft und das aktive Gestalten im Garten werden die motorischen Fähigkeiten gefördert. Die Kinder können sich austoben, ihre Grenzen ausloten und Spannungen abbauen. Der Garten ist auch ein Platz für Ruhe und Entspannung.

Was alles schon mithilfe unserer Kinder und unseres Teams entstanden ist:

 

  • Eine Kräuterschnecke aus Naturstein für Kräuter und Unkräuter lädt ein zum Riechen und Schmecken.
  • Mit warmen Steinen legen wir ein Hochbeet an.
  • Himbeer- und Johannisbeersträucher eignen sich hervorragend für eine Naschhecke für Mensch und Tier.
  • Kleine Beete mit rasch wachsendem Gemüse, zum Beispiel Radieschen, oder mit Kresse in die Erde gesäte Buchstaben sind für kleine Gärtner interessant.
  • Ein Wohnhaus für Insekten, Vögel und ähnliches Nutzinsekt weckt besonders das Interesse der Größeren.
  • Das Spannendste im Garten ist aber zweifellos das Spielen; sich z.B. in einem Indianertippi aus Weidenruten zu verstecken.

 

Unser Erlebnisbereich Garten erfährt gemeinsam mit unseren Kindern einen ständigen Wandel.

 

Und zu guter Letzt: Mit dem, was der Zwergerl Garten uns gibt, kochen und backen wir wöchentlich für unsere gemeinsame Brotzeit. Z.B. Kapern aus Gänseblumenknospen, unseren Lieblingsbrotaufstrich aus Schnittlauch und Kresse oder leckeren Obstkuchen...

 

Sie möchten das gesamte Konzept herunterladen?

 

Dann klicken Sie hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zwergerl e.V.